Pferdeausbildung

Beritt mit viel Ruhe, Geduld und Konsequenz

Meine Art, Pferde auszubilden, folgt keiner klassischen Lehrbuchmethode. Jedes Pferd, das durch mich ausgebildet wird, genießt eine individuelle und an den Charakter angepasste Förderung. Denn unabhängig von Ihren Zielen - ob vom Boden oder im Sattel - ist für das Fundament einer wertschöpfenden Zusammenarbeit immer "Vertrauen, Verstehen und Balance" notwendig. Bedauerlicherweise gibt es viel zu häufig Pferde, die nicht die Zeit für eine schonende und individuelle Ausbildung bekommen haben. Aber erst, wenn uns das Pferd vertraut, es uns als Bestandteil seiner "Zweierherde" anerkennt, akzeptiert und schätzt, wird es uns bewusst zuhören.

Zusammenarbeit

Nadine Scheel auf dem Schloss Dennenlohe
Die enge Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir ist die Voraussetzung für Pferde in meinem Training. Denn nur durch die Zusammenarbeit kann die Beziehung zwischen Pferd und Besitzer auch harmonisch und vor allem nachhaltig aufgebaut werden. Es ist absolut ineffektiv, wenn zwar das Pferd und ich die Kommunikation beherrschen, jedoch der Besitzer nicht.

Unterbringung und Verpflegung

Um den Pferden eine gerechte, schonende und individuelle Ausbildung anbieten zu können, widme ich jedem Tier sehr viel Zeit und Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund nehme ich nur eine begrenzte Anzahl von maximal 5 Pferde gleichzeitig in meine Ausbildung.

Alle Pferde genießen bei uns ganzjährigen Koppelgang. Die Unterbringung erfolgt je nach Wunsch entweder in der Box oder in unserem kleinem Offenstall (max. 4 Pferde). Wir füttern Bio-Wiesen-Heu und Heucops von unseren eigenen Wiesen. Als Kraftfutter bekommen unsere Pferd gequetschte Gerste. Gerne füttern wir auch Ihr eigenes Kraftfutter. Eine artgerechte und stressfreie Pferdehaltung hat für uns oberste Priorität, denn nur glückliche Pferde trainieren auch gerne.

Selbstverständlich kümmere ich mich, in Rücksprache mit Ihnen, auch um alle gewöhnlichen Termine wie Hufschmied, Tierarzt, Sattler, etc. Wenn Ihr Pferd bei mir zu Gast ist, wird es selbstverständlich wie mein eigenes behandelt.

Kontaktaufnahme

Sie sind interessiert an einer Zusammenarbeit und überlegen Ihr Pferd bei mir ins Training zu geben?
Schreiben Sie mir einfach eine kurze Mail oder verwenden Sie das Kontaktformular. Wichtig wäre Ihre Telefonnummer - ich werde Sie dann anrufen und all' Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch beantworten.

Ausbildungsort

Ablauf

  • Kontaktaufnahme Ihrerseits per Mail oder Kontaktformular
  • Ein erstes Kennlerntelefonat und eine Terminvereinbarung
  • Erstes Treffen (mit/ohne Pferd, hier/bei Ihnen, besprechen wir individuell)
  • Kennenlernen Pferd, Analyse Pferd, Trainingsplan besprechen

Hinweis: Meine Trainingsmethoden sehen gänzlich vom Einsatz von Hilfszügeln, Ausbindern, etc. ab.

Über mich

Nadine Scheel - Pferdetrainerin

Pferde zu erleben, sie zu verstehen und mit ihnen zu kommunizieren, ist mein Leben.

weiterlesen

Anschrift

Schloss Dennenlohe
Nadine Scheel
Dennenlohe 1
91743 Unterschwaningen